VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BGE 83 II 445  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung
    Texterfassung:  [nicht verfügbar]
    Formatierung:  [nicht verfügbar]
    Revision:  [nicht verfügbar]

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

Regeste
Sachverhalt
Das Bundesgericht zieht in Erwägung:
1. Wer ein Wertpapier vermisst, an dem er berechtigt ist, kann es ...
2. Genau bezeichnet ist das Papier nur dann, wenn die besonderen  ...
3. Der Entscheid des Zivilgerichtes vom 8. Juli 1955 nennt keiner ...
4. Gemäss Art. 965 OR kann das in einem Wertpapier verurkund ...
5. Sind demnach den Klägern die Rechte aus den vernichteten  ...
6. Indem die Kläger die Ausfertigung neuer Aktien verlangen, ...
7. Die Feststellung darf jedoch nur die sich aus den vernichteten ...

Bearbeitung, zuletzt am 03.06.2020, durch:
© 1994-2020 Das Fallrecht (DFR).