VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichungVerfassungsrechtRechtsphilosophie
‹berblickDeutschlandSchweizFrankreichtVereinigte Staaten von AmerikaGrossbritannienVorlesung

Verfassungsgeschichte - Deutschland

Die Seite zur deutschen Verfassungsgeschichte befindet sich noch im Aufbau. Bereits zugänglich sind verschiedene Dokumente des Nationalsozialismus.
Bern, 18.12.2008
  • 1311: Bayerische Handfeste
  • 1338: Rhenser Weistum
  • 1356: Goldene Bulle
  • 1495: Ewiger Landfriede
  • 1514: Tübinger Vertrag
  • 1519: Wahlkapitulation Kaiser Karls V.
  • 1555: Augsburger Religionsfriede
  • 1648: Westfälischer Friede
  • 1653: Brandenburgischer Rezeß
  • 1663: Schwedisch-pommersche Regierungsform
  • 1755: Mecklenburgischer Erbvergleich
  • 1803: Reichsdeputationshauptschluß
  • 1815: Kongreßakte
  • 1815: Deutsche Bundesakte
  • 1818: Verfassung des Königreichs Bayern
  • 1818: Verfassung des Großherzogtums Baden
  • 1819: Verfassung des Königreichs Württemberg
  • 1820: Wiener Schlußakte
  • 1820: Verfassung des Großherzogtums Hessen
  • 1831: Verfassung des Kurfürstentums Hessen
  • 1831: Verfassung des Königreichs Sachsen
  • 1848: (Oktroyierte) Preußische Verfassung
  • 1849: Verfassung des Deutschen Reichs
  • 1850: (Revidierte) Preußische Verfassung
  • 1871: Reichsverfassung (Bismarck-Verfassung)
  • 1919: Weimarer Reichsverfassung
  • 1933-1945: Dokumente des Nationalsozialismus

  • Letzte Änderung am 2. Dez. 2014
    Bern, A. Tschentscher