VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BGE 139 IV 62  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung
    Texterfassung:  [nicht verfügbar]
    Formatierung:  [nicht verfügbar]
    Revision:  [nicht verfügbar]

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

Regeste
Sachverhalt
Aus den Erwägungen:
1. Es stellt sich zunächst die Frage der Verjährung. So ...
1.1 Das Bundesgesetz vom 15. Dezember 2000 über Arzneimittel ...
1.2 Nach der Rechtsprechung des Bundesgerichts ist unter einem er ...
Erwägung 1.3
1.3.1 Soweit die inkriminierten Handlungen überhaupt Strafta ...
1.3.2 Übertretungen gemäss Heilmittelgesetz verjäh ...
1.3.3 Die Strafbescheide der Beschwerdeführerin vom 18. und  ...
1.4 Die Beschwerdeführerin fordert eine Änderung der Re ...
1.4.1 Nach Art. 97 Abs. 3 StGB respektive aArt. 70 Abs. 3 StGB tr ...
1.4.2 In BGE 133 IV 112 E. 9.4.4 erwog das Bundesgericht, dass je ...
1.4.3 Die Beschwerdeführerin ist der Auffassung, dass entgeg ...
1.4.4 Das Bundesgericht hatte sich in BGE 133 IV 112 E. 9.4.4 nic ...
1.4.5 Der Strafbescheid der Verwaltung ist aus den in BGE 133 IV  ...
1.4.6 Welche Konsequenzen sich daraus für die Fälle erg ...
1.5 Die Beschwerdeführerin fordert unter Hinweis auf Meinung ...
1.5.1 Gemäss Art. 97 Abs. 3 StGB respektive aArt. 70 Abs. 3  ...
1.5.2 Eine Änderung der Rechtsprechung lässt sich regel ...
1.5.3 Die Bestimmungen des Strafgesetzbuches über die Verj&a ...
1.5.4 Der Begriff des "Urteils" ("jugement"; "sentenza") ist jede ...
1.5.5 Die Botschaft des Bundesrates vom 21. September 1998 zur Te ...
1.5.6 Art. 97 Abs. 3 StGB will nach seinem Sinn und Zweck nicht n ...
1.5.7 Dass die Verjährung auch mit erstinstanzlichen freispr ...
1.5.8 Die Auffassung, dass die Verjährung gemäss Art. 9 ...
1.5.9 Zusammenfassend ergibt sich Folgendes. Art. 97 Abs. 3 StGB  ...
1.5.10 Die Verjährungsfrist für die der Beschwerdegegne ...

Bearbeitung, zuletzt am 27.07.2021, durch:
© 1994-2021 Das Fallrecht (DFR).