VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BVerfGE 33, 125 - Facharzt  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

A.
1. Um die Zersplitterung der Heilberufe zu überwinden, forde ...
2. Die körperschaftliche Selbstorganisation der Ärztesc ...
3. Aus der Vereinheitlichung des ärztlichen Berufs erwuchs i ...
B.
I.
1. Der Beschwerdeführer Dr. G ..., Facharzt für Frauenk ...
2. Nach den Feststellungen des Landesberufsgerichts hat der Besch ...
3. Die Verfassungsbeschwerde macht Verstöße gegen Art. ...
II.
1. Der Beschwerdeführer Dr. St... ist Professor der Medizin  ...
2. Zur Rechtsgrundlage der Verurteilung führt das Landesberu ...
3. Die Verfassungsbeschwerde rügt eine Verletzung der Art. 2 ...
III.
1. Der Bundesminister für Gesundheitswesen vertritt die Auff ...
3. Auch die Arbeitsgemeinschaft fachärztlicher Berufsverb&au ...
4. Die Bundesärztekammer hat dem Bundesverfassungsgericht ei ...
C.
I.
1. Der "Facharzt" ist kein besonderer ärztlicher Beruf im Si ...
2. Die Länder haben das Facharztwesen nicht unmittelbar durc ...
II.
1. Zur Zeit der angegriffenen Entscheidungen lautete Art. 12 Abs. ...
2. Satzungen sind Rechtsvorschriften, die von einer dem Staat ein ...
3. Die grundgesetzliche Ordnung setzt der Verleihung und Ausü ...
III.
1. Die Kammergesetze der Länder enthalten, wie erwähnt, ...
2. Auch Bestimmungen über Berufspflichten, die sich von stat ...
3. Den Berufspflichten, deren Verletzung den Beschwerdeführe ...
IV.
1. a) Das dem Beschwerdeführer Dr. G... auferlegte Verbot de ...
b) Den für die Begrenzung der Facharzttätigkeit auf das ...
c) Die gegen den Beschwerdeführer Dr. G ... ergangenen Urtei ...
2. a) Der Beschwerdeführer Prof. Dr. St ... ist verurteilt w ...
b) Für das Verbot der Führung mehrerer Facharztbezeichn ...
c) Soweit die Satzung die Führung mehrerer Facharztbezeichnu ...

Bearbeitung, zuletzt am 07.12.2023, durch: A. Tschentscher, Sven Broichhagen
© 1994-2023 Das Fallrecht (DFR).