VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BGE 133 V 346  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung
    Texterfassung:  [nicht verfügbar]
    Formatierung:  [nicht verfügbar]
    Revision:  [nicht verfügbar]

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

Regeste
Aus den Erwägungen:
4. Nach Art. 5 Abs. 2 Satz 1 AHVG gilt als massgebender Lohn jede ...
Erwägung 5
5.1 Gemäss Art. 7 lit. c AHVV gehört u.a. der Wert von  ...
5.2 Mit Mitarbeiteroptionen wird allen Arbeitnehmern oder einem b ...
Erwägung 5.3
5.3.1 Im Steuerrecht werden Einkünfte erst mit ihrem Zufluss ...
5.3.2 Die Eidgenössische Steuerverwaltung (EStV) hat ihre Pr ...
5.3.3 Zusammenfassend ist festzuhalten, dass die seit Mai 2003 ge ...
Erwägung 5.4
5.4.1 Das Bundesamt für Sozialversicherungen (BSV) hat die A ...
5.4.2 Verwaltungsweisungen richten sich an die Durchführungs ...
5.4.3 Zusammenfassend ergibt sich, dass der kantonale Entscheid B ...

Bearbeitung, zuletzt am 28.02.2024, durch:
© 1994-2024 Das Fallrecht (DFR).