VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BGE 132 III 18  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung
    Texterfassung:  [nicht verfügbar]
    Formatierung:  [nicht verfügbar]
    Revision:  [nicht verfügbar]

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

Regeste
Sachverhalt
Aus den Erwägungen:
4. Das Obergericht hat verschiedene Umstände als preiserh&ou ...
4.1 Das Gesetz ist in erster Linie nach seinem Wortlaut auszulege ...
4.2 Im Rahmen der Erbteilung (1. Kapitel, Art. 11 ff. BGBB) wird  ...
4.3 Sowohl die Botschaft (BBl 1 BGE 988 III 1029) als auch die Le ...
4.4 Dabei wird nicht verkannt, dass bei der Erbteilung für d ...
4.5 Der in diesem Zusammenhang erhobene neue rechtliche Einwand d ...

Bearbeitung, zuletzt am 23.02.2024, durch:
© 1994-2024 Das Fallrecht (DFR).