VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BGE 132 II 342  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung
    Texterfassung:  [nicht verfügbar]
    Formatierung:  [nicht verfügbar]
    Revision:  [nicht verfügbar]

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

Regeste
Sachverhalt
Aus den Erwägungen:
1. Gemäss Art. 15 Abs. 3 der Interpol-Verordnung sind die al ...
Erwägung 2
2.1 Nichtigen Verfügungen geht jede Verbindlichkeit und Rech ...
2.2 Das Auskunftsgesuch der Beschwerdeführerin und die angef ...
2.3 Die angefochtene Verfügung entfaltet danach keinerlei Re ...
Erwägung 3
3.1 Nach dem Gesagten wird das Bundesamt für Justiz das Ausk ...
3.2 Der Beschwerdeführerin steht es sodann frei, bei der Kon ...
3.3 Von Bedeutung für das weitere Vorgehen ist überdies ...

Bearbeitung, zuletzt am 27.02.2024, durch:
© 1994-2024 Das Fallrecht (DFR).