VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
ÜbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BGE 126 I 68 - Prof. Y.  Materielle Begründung

1. Bearbeitung

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

Regeste
Sachverhalt
A.
B.
C.
Auszug aus den Erwägungen:
Erwägung 2
2.- Das Kassationsgericht hat eingestandenermassen die Vernehmlas ...
Erwägung 3
3.- In der Sache beruft sich der Beschwerdeführer auf die Ga ...
a) Nach der in Art. 58 Abs. 1 aBV bzw. im materiell unveränd ...
b) Wird mit einer staatsrechtlichen Beschwerde eine Verletzung de ...
c) Eine gewisse Besorgnis der Voreingenommenheit und damit Misstr ...
Erwägung 4
4.- a) Die Entscheide, in denen das Bundesgericht über die Z ...
b) Das Bezirksgericht ist am 16. Januar 1998 nach durchgefüh ...
c) Eine Rückweisung der Anklage nach § 182 Abs. 3 StPO/ ...
d) Da die Rückweisung der Anklage zwecks Abänderung nac ...

Bearbeitung, zuletzt am 09.12.2023, durch: Sabiha Akagündüz, A. Tschentscher
© 1994-2023 Das Fallrecht (DFR).