VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BVerfGE 126, 268 - Häusliches Arbeitszimmer  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

A.
I.
1. Mit dem Jahressteuergesetz 1996 vom 11. Oktober 1995 (BGBl. I  ...
2. Das Bundesverfassungsgericht hat in seinem Urteil vom 7. Dezem ...
3. Mit dem Steueränderungsgesetz 2007 wurde die Abzugsmö ...
II.
1. Die Kläger des Ausgangsverfahrens sind zusammen veranlagt ...
2. Das vorlegende Gericht ist davon überzeugt, dass die Vors ...
a) § 4 Abs.  5 Satz 1 Nr.  6b Satz 2 EStG sei wege ...
b) Die Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer so ...
c) Diese Einschränkung des objektiven Nettoprinzips sei nich ...
III.
1. Die Bundesregierung ist der Auffassung, dass § 4 Abs.&nbs ...
a) Bei den Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimme ...
b) Selbst wenn das objektive Nettoprinzip zur Anwendung gelange,  ...
2. Der IV. Senat des Bundesfinanzhofs teilt im Wesentlichen die A ...
3. Der VI. Senat des Bundesfinanzhofs verweist in seiner Stellung ...
B.
C.
I.
1. Der allgemeine Gleichheitssatz (Art.  3 Abs.  1 GG)  ...
2. a) Im Bereich des Steuerrechts hat der Gesetzgeber bei der Aus ...
b) Als besondere sachliche Gründe für Ausnahmen von ein ...
3. Die für die Lastengleichheit im Einkommensteuerrecht ma&s ...
II.
1. § 4 Abs.  5 Satz 1 Nr.  6b EStG weicht mit der  ...
2. Mit dem weitgehenden Ausschluss abzugsfähiger Aufwendunge ...
3. Die im Gesetzgebungsverfahren angeführten fiskalischen Gr ...
4. Förderungs- und Lenkungszwecke kommen als mögliche G ...
5. Soweit die Neuregelung die steuerliche Berücksichtigung v ...
a) Zwar besteht in Bezug auf eine sachgerechte Begrenzung der Abz ...
b) Die Neuregelung verfehlt jedoch das Gebot einer hinreichend re ...
6. Soweit die berufliche Veranlassung allein durch die Nutzung de ...
III.
D. -- I.
1. Der Verstoß einer Norm gegen das Grundgesetz kann entwed ...
2. Danach ist § 4 Abs.  5 Satz 1 Nr.  6b EStG in d ...
II.
E.

Bearbeitung, zuletzt am 07.12.2023, durch: Dominika Blonski
© 1994-2023 Das Fallrecht (DFR).