VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BGHSt 23, 46 - Laepple  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

I.
1. Zum Tatbestand des Aufruhrs (§§ 115, 114 StGB) f&uum ...
2. Auch die Nichtanwendung der Strafvorschrift über den Land ...
II.
1. Das Landgericht hat den Freispruch der Angeklagten hinsichtlic ...
2. Die Rechtswidrigkeit der Nötigung hat das Landgericht unt ...
a) Die Strafkammer geht davon aus, daß der Rat der Stadt K& ...
b) Die Strafkammer hat außerdem den Studenten nicht nur ein ...
3. Hiernach braucht auf das Vorbringen der Revision, das sich geg ...
4. Den Freispruch des Angeklagten L. vom Vorwurf eines Vergehens  ...
5. Sollte das Landgericht auf die neue Verhandlung zu einer Verur ...

Bearbeitung, zuletzt am 16.04.2024, durch: Rainer M. Christmann, A. Tschentscher
© 1994-2024 Das Fallrecht (DFR).