VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
ÜbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BVerwGE 22, 286 - Beruf  Materielle Begründung

1. Bearbeitung

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

1. § 1 Abs. 1 der bremischen Verordnung gegen das Wahrsagen  ...
a) Art. 12 Abs. 1 GG schützt die Freiheit des Berufs. Beruf  ...
b) Die entgeltliche Betätigung als Astrologe ist ein Beruf i ...
c) Da somit die entgeltliche Betätigung als Astrologe ein Be ...
2. Seit Inkrafttreten des § 35 GewO in der Fassung des Art.  ...
a) Der Kläger betreibt ein Gewerbe im Sinne des § 1 Gew ...
b) Die Gewerbeuntersagung ist auch nicht etwa deshalb rechtswidri ...
c) Das Berufungsgericht hält den Kläger für unzuve ...
d) Die Unzuverlässigkeit eines Astrologen kann sich jedoch a ...

Bearbeitung, zuletzt am 25.05.2024, durch: Marcel Schröer, Fabian Beer, A. Tschentscher
© 1994-2024 Das Fallrecht (DFR).