VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BVerfGE 109, 275 - Hamburger Wahlkampf  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

I.
1. Die Antragstellerin ist eine politische Partei, deren Landesve ...
2. Im laufenden Wahlkampf ließ der Landesverband der Christ ...
3. Unter dem 6. Februar 2004 beantragten die Antragstellerin und  ...
II.
1. Die Antragstellerin begehrt im Wege der Organklage die Festste ...
2. Die Antragstellerin beantragt, den Antragsgegnern zu 2. bis 5. ...
III.
1. Die Anträge sind im Organstreitverfahren nach Art. 93 Abs ...
2. Die Anträge sind auch nach Art. 93 Abs. 1 Nr. 4 3.Alt. GG ...
a) Die Antragsgegnerin zu 1., die Freie und Hansestadt Hamburg, i ...
b) Die Anträge gegen die Antragsgegner zu 2. bis 6. sind nac ...

Bearbeitung, zuletzt am 21.05.2024, durch: Fabian Beer, A. Tschentscher
© 1994-2024 Das Fallrecht (DFR).