VerfassungsgeschichteVerfassungsvergleichVerfassungsrechtRechtsphilosophie
√úbersichtWho-is-WhoBundesgerichtBundesverfassungsgerichtVolltextsuche...

Informationen zum Dokument  BVerfGE 9, 223 - Anklage beim Landgericht  Materielle Begr√ľndung

1. Bearbeitung
    Texterfassung:  A. Tschentscher
    Formatierung:  [nicht verfügbar]
    Revision:  [nicht verfügbar]

2. Abruf & Rang

3. Zitiert durch:

4. Zitiert selbst:

5. Besprechungen:

6. Zitiert in Literatur:

    [nicht verfügbar]
7. Markierte Gliederung:

I.
1. Der Beschwerdeführer ist vom Landgericht Augsburg wegen B ...
a) Er sei in erster Instanz seinem gesetzlichen Richter entzogen  ...
b) Der Bundesgerichtshof habe ihm das rechtliche Gehör nicht ...
2. In der mündlichen Verhandlung waren der Beschwerdefü ...
II.
III.
A.
1. Weder im Gesetzgebungsverfahren noch in der Rechtsprechung sin ...
2. Das Bundesverfassungsgericht teilt diese Bedenken nicht. ...
3. Die Zuständigkeitsregelung in § 24 Abs. 1 Nr. 2, &se ...
B.
C.

Bearbeitung, zuletzt am 02.12.2022, durch: A. Tschentscher
© 1994-2022 Das Fallrecht (DFR).